MamsMassage

Termine jederzeit möglich

Schwangerschaft und Pandemie

Liebe Schwangere...

Seit März dieses Jahres sind Massagen wieder uneingeschränkt möglich. Das Tragen einer Maske ist nicht mehr notwendig. Falls Sie allerdings möchten, dass ich während der Massage eine Maske trage, sagen Sie dies bitte bei der Terminabsprache.

Da allerdings niemand weiß, wie sich die Situtation im Laufe des Herbst´entwickeln wird, bleibt diese Seite bis dahin bestehen. Ich werde Sie hier informieren, sobald sich irgendwelche Änderungen ergeben sollten.

Ich habe Ihnen im Rahmen dieser Seite einige  Bestimmungen zur Entbindung in den Kliniken und Geburtsvorbereitungskursen zusammengestellt. Bitte beachten Sie allerdings, dass sich diese ständig ändern können und der aktuellen Situation angepasst werden.

Vielleicht sehen wir uns ja demnächst in meiner Praxis. Passen Sie auf sich auf!

Ihr Alexander Schinke